Die Süddeutsche Gemeinschaft - der Verband

Wir gehören zum Süddeutschen Gemeinschaftsverband ( http://www.sv-web.de/). Ein freies Werkt innerhalb der evangelischen Landeskirche

Der Leitsatz des SV lautet

SV - Dem Leben zugewandt!

 

Dieses Motto entfaltet sich in drei Richtungen und zeigt Auftrag und Ziel unserer Arbeit.

 

           Dem lebendigen Gott zugewandt

           Den Menschen / der Welt zugewandt

           Einander zugewandt

 

Was wir tun

Etwa 180 Gemeinschaften und Gemeinden zwischen Oberschwaben und Heilbronn, Crailsheim und dem Nordschwarzwald gehören zum SV.

 

Gemeinschaften sind freie Zusammenschlüsse von Christen aller Altersgruppen, die miteinander auf Gottes Wort hören, beten, Gottesdienste feiern, Jesus bezeugen und Liebe üben.

 

Dies geschieht auch in den 135 Hauskreisen, 160 Frauengruppen, 55 Jugend- und 35 Teenkreisen. Mehr als 1100 Kinder treffen sich pro Woche in unseren Kindertreffs und Jungscharen. Die Jugendarbeit wird vom SV-EC-Verband verantwortet.

 

Darüber hinaus gibt es weitere Angebote für unterschiedliche Zielgruppen (55+, Männer, Singles, etc.).

Musikteams, Chöre, Bläserensembles, Sport,- Theater- und weitere Aktionsgruppen bilden zusätzliche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und zur Mitarbeit. 

Wir schätzen das Prinzip der „offenen Tür“. Wir möchten, dass noch mehr Menschen Gott kennen lernen.

Glauben feiern

Neben den regelmäßigen Angeboten vor Ort laden wir zu zentralen Festen, Konferenzen und Familientagen ein. Sie sind Treffpunkte für Mitglieder, Freunde und interessierte Besucher.

 

Zu diesen festlichen Gelegenheiten gehören:

Die „Wir-Konferenz“: Sie ist das zentrale Treffen des Verbandes jeweils am 3. Oktober.

Der „Saronstag“: In der Regel laden wir am 1. Mai in unser Freizeitheim „Haus Saron“ in Wildberg ein.